Create project Need help?
  • Labs project

pcb UV light exposure / Belichtungssteuerung zum Platinenbelichten 130296-I

Status: Proposal
3320
8
votes
August 27, 2013
P1070499.JPG

a complete control unit for a light exposure to process pcb´s the photochemical way, including a lcd display (2x20), 3 leds, a buzzer and a rotary encoder for interaction. Complete based on a 16F887 PIC, it is possible to add different menues like heating up the UV lamps as the temperature has an effect on the UV intensity, hardening resins or special glue (for this a time of several minutes is necessary), a positioning light via white LEDs to bring pcb and film in right position before UV exposure starts, UV exposure with timer and also a menue entry for making exposure series to test new chemistry and pcb materials. Also included in the Menue is a kind of hardware-setup, where temperatures of the lamps, standard exposure times, hood switch, buzzer and so on can be configured. UV-Lamps are switched by a relay, so it is possible to connect it to 230V UV lamps, but also UV-LEDs. Schematic and PCB (with a specific switch mode power supply board sandwiched onto it) is available, the software gets its final touch soon.

Eine komplette Steuereinheit für Platinenbelichtung, inklusive LCD-Display (2x20), 3 LEDs, Piezo-Summer und Drehgeber für die Eingabe, basierend auf dem PIC 16F887, mit verschiedenen Menüs wie

-Lampen vorheizen (anscheinend hat die Lampentemperatur einen Einfluß auf die Lichtintensität der UV-Röhren),

-Härten von UV-Harzen und UV-aktiven Klebern (Zeitbereich einige Minuten),

-erleichterte Positionierung durch Positions-Beleuchtung auf LED-Basis,

-timergesteuerte Belichtung sowie

-Belichtungsreihe, um neue Chemie und Basismaterial auszutesten.

Im Menü ist auch ein Setup integriert, in dem verschiedene Parameter wie Belichtungszeit usw. und Hardware-Konfigurationen (Deckel-Switch, Buzzer,...) eingestellt werden können.

Die UV-Röhren werden per Relais zugeschaltet, wodurch auch UV-LEDs bedient werden können. Board und Schaltplan (mit einer aufgestockten Netzteilplatine) sind vorhanden, die Firmware ist grundsätzlich betriebstauglich, kleinere Feinheiten werden in den kommenden Tagen noch nachgebessert.

 

Read the full post
Show less
Images
Schematics

Loading comments...