Create project Need help?
SG
  • Labs project

LED-Lampe 6...12V für alte Simson-Mopeds [140200-I]

Status: Proposal
2452
2
votes
April 9, 2014
LED_PLatine_an.jpg
"Ersatz für 6V Biluxlampe" Ziel des Projektes war die Verbesserung der schlechten Beleuchtung von Schwalbe, Star, S50 und Co. in der 6V-Variante durch schlichtes Austauschen der alten Biluxbirne 6V 15/15W durch eine moderne in der Bauform kompatible LED- Lampe. (Schaltung inspiriert von Elektor) Unter Laborbedingungen ist es gelungen, einen 1:1 Ersatz zu konstruieren, der bei 90% weniger Stromverbrauch die gleiche Belichtungsstärke wie die alte Lampe liefert. Es ließen sich problemlos 70% mehr Lichtstrom erzeugen durch eine durchaus mögliche Erhöhung des LED-Stromes auf 600 mA (40%) und Verwendung einer baugleichen "Cool white-LED" (30%). -> Der Praxistest im Moped ging leider nur 1 Minute. Wahrscheinlich ist die induzierte Spannung im "Leerlauf" höher als 24 V. Im Normalfall fließen 3 A ! Weitere Optimierungen könnten umgesetzt werden, um den Moped-Liebhabern doch eine Oldtimer-taugliche und moderne alternative Lichtquelle zu verschaffen. Ich muss jetzt leider aufhören, würde mich aber über positive Rückmeldungen anderer ambitionierter Elektroniker freuen. Der Umbau der Elektrik auf 12V mit einer 35W Halogen-Lampe ist damit nicht gemeint. Wie gesagt der 1:1-Ersatz ohne Friemeln war der hohe Anspruch. Im kleinen Bericht (siehe Link unten) sind alle Erfahrungen zur allgemeinen Verwertung flott zusammen geschrieben. Viel Erfolg!!! http://www.ktb.eit.htwk-leipzig.de/institut/labore/labor-medizintechnik/copy_of_Referenzen
Read the full post
Show less
Images
Fertige LED-Lampe mit Abblender-Schaltung
Fertige LED-Lampe mit Scheinwerfer-Schaltung
LED-Lampe vor dem Einsetzen in den Reflektor
LED-Lampe im Abblendbetrieb am Netzteil 6V 50Hz
Schematics
PCBs
Other

Loading comments...